Datenschutzrichtlinie

Für welche Zwecke nutzen wir Ihre Daten?

Alle Daten, die wir von Ihnen erheben, können für einen der folgenden Zwecke verwendet werden: 

  • Personalisierung Ihres Kundenkontakts (Ihre Daten helfen uns, besser auf Ihren individuellen Bedarf einzugehen)
  • Zur Optimierung unserer Website (Wir sind ständig bestrebt, unser Webangebot auf der Grundlage Ihrer Informationen und Rückmeldungen zu verbessern)
  • Verbesserung des Kundendienstes (Ihre Daten helfen uns, effektiver auf Ihre Kundendienstanfragen und Wünsche zu reagieren)

Setzt diese Website Cookies ein?

Ja. Cookies sind kleine Dateien, die eine Website oder der jeweilige Dienstanbieter über Ihren Webbrowser auf der Festplatte Ihres Computers ablegt (sofern Sie dies zulassen). Damit können die Webseiten oder Systeme des Dienstanbieters Ihren Browser erkennen sowie bestimmte Informationen erfassen und speichern.

Wir nutzen Cookies, um Ihre Präferenzen für zukünftige Besuche zu erfassen, und zu speichern und aggregierte Daten über den Webseitenverkehr und Interaktion mit der Website zu sammeln, um diese in Zukunft für Sie zu optimieren, und Ihnen für Sie passende Werkzeuge anbieten zu können. Wir können Verträge mit Drittanbietern abschließen, die uns dabei unterstützen sollen, die Besucher unserer Webseite besser zu verstehen. Diese Dienstleister dürfen die in unserem Namen gesammelten Informationen ausschließlich dafür verwenden, uns bei der Optimierung unserer Geschäftsausübung und -ausrichtung zu unterstützen.

Geben wir Informationen an Dritten weiter?

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht verkaufen, tauschen oder anderweitig an Dritte weitergeben. Dies gilt nicht für vertrauenswürdige Dritte, die uns beim Betrieb unserer Website, bei der Durchführung unserer Geschäfte oder bei der Betreuung von Ihnen unterstützen, solange diese Parteien sich verpflichten, die entsprechenden Informationen vertraulich zu behandeln. Wir legen Ihre Informationen möglicherweise auch dann offen, wenn dies unserer Meinung nach aus gesetzlichen Gründen, zur Durchsetzung unserer Website-Richtlinien oder zum Schutz sonstiger Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von uns oder anderen erforderlich ist. Nicht personenbezogene Besucherinformationen können anderen Parteien zu Marketing-, Werbe- oder anderen Zwecken zur Verfügung gestellt werden.

Konformität mit dem California Online Privacy Protection Act

Weil uns der Schutz Ihrer Daten wichtig ist, haben wir die notwendigen Vorkehrungen getroffen, um die Einhaltung der Bestimmungen des California Online Privacy Protection Act zu gewährleisten. Dementsprechend werden wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich mit Ihrer Zustimmung an Dritte weitergeben.

Konformität mit dem Childrens Online Privacy Protection Act

Wir erfüllen die Auflagen des COPPA (Childrens Online Privacy Protection Act) und sammeln keine Informationen über Personen, die jünger sind als 13 Jahre. Unsere Website, Produkte und Dienstleistungen richten sich an Personen, die mindestens 13 Jahre alt sind.

Beschränkung der Datenschutzrichtlinie auf den Online-Bereich

Diese Online-Datenschutzrichtlinie gilt nur für Informationen, die über unsere Website erfasst werden, und nicht für offline erfasste Informationen.

Ihre Zustimmung 

Durch Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Datenschutzrichtlinie unserer Webseite einverstanden.

Änderungen unserer Datenschutzrichtlinie

Wenn wir uns entscheiden, unsere Datenschutzrichtlinie zu ändern, werden wir diese Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen und/oder das Änderungsdatum der Datenschutzrichtlinie unten aktualisieren.

Diese Richtlinie wurde zuletzt am 22.04.2015 geändert.

Kontakt

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie haben, wenden Sie sich bitte unter der nachfolgend aufgeführten Adresse an uns.

Cleveland Potash Ltd.,
Boulby Mine,
Loftus,
Saltburn,
Cleveland,
TS13 4UZ,
Großbritannien 

CPL.sales@icl-group.com

Diese Richtlinie wird von Trust Guard PCI Compliance Scans unterstützt.